Abschied von der Sachlichkeit –
Happy Leaders kommunizieren anders

3 Tage Kommunikations-Workshop für Führungskräfte

Modul IV der Happy-Leading Formel

 

Trainer:
Sabine Bredemeyer

Happy Leaders sind erfolgreicher aufgrund ihrer verbindlichen, einfühlsamen und klaren Kommunikation. Sie haben einen grundsätzlich anderen Kommunikationsstil als die Führungskräfte, die nur über Verstand, Logik, Zahlen, Fakten und mit einer vermeintlich professionellen Distanz kommunizieren. In diesem Workshop-Modul lernen Sie das gesamte Potential Ihrer Intelligenz kennen. Statt sich auf den Verstand (Denken, Wissen, Urteilen) zu beschränken, nutzen Happy Leaders zusätzlich ihre Intuition, ihre emotionale und soziale Intelligenz, um eine echte Verbindung mit ihrem Gegenüber einzugehen, um ihn zu erkennen und zu verstehen – bevor Sie Ihn führen.

Fragen und Themen, die wir beleuchten:
• Was haben Gefühle im Business zu suchen?
• Was ist emotionale Intelligenz? Wann und wie nutzen Sie Ihre emotionale Intelligenz?
• Die Bereiche der sozialen Intelligenz:
o Menschenkenntnis
o Authentizität
o Aktives Zuhören
o Empathie
o Feedback
o Konfliktfähigkeit
o Inspirieren
o Selbstverantwortung und Selbstkritik
• Mentoring als Führungsaufgabe

Das werden Sie entdecken:
• Wie Sie mit einfühlsamer Kommunikation (fast) alles erreichen können.
• Was emotionale und soziale Kompetenz bedeuten, wie Sie sie trainieren können und welche bislang „verschlossene Türen“ Sie damit öffnen können.
• Dass Menschsein in der Rolle als Vorgesetzter Aspekte hat, die Sie vermutlich vorher nie wahrgenommen haben.
• Wie Sie Ihre Kollegen, Mitarbeiter, sogar Freunde und Familie aus gänzlichen neuen Perspektiven besser verstehen lernen und wie sich dadurch die Qualität der Beziehungen weiter vertieft.
• Dass nicht Coaching sondern Mentoring die Trainingsmethode der Happy Leaders ist, was die Vorteile sind und wie Mentoring funktioniert.

Extra-Bonus:
Einzel-Mentoring von Sabine Bredemeyer über 90 Minuten zur Verfestigung nach Workshop-Ende.

Wie arbeiten wir?

1) Einzelarbeit
2) Arbeit in Gruppen
3) Einzel- und Gruppencoaching
Mit Trainer-Input, Selbstreflexion, Feedbackgesprächen.

Sie werden die wichtigsten Werkzeuge einfühlsamer Kommunikation erlernen und sehr viel über ‚Menschsein im Business’ erfahren. Sie bekommen alle Tools, die sie brauchen, um die Menschen, auf die es ankommt, für gemeinsame Ziele zu gewinnen.

Für wen:
Geschäftsführer, Führungskräfte und solche, die es werden wollen.
Kurz: alle, die Führungsverantwortung tragen (wollen)

Teilnehmerzahl: 6 – 12

Ort: Osnabrück

Preis:
€ 3.320,- zzgl. MwSt. *
Frühbucherpreis: bis 8 Wochen vor Beginn
€ 3.100,- zzgl. MwSt. *
* zzgl. Anreise- und Übernachtungskosten

Inklusivleistungen:
• Teilnehmerunterlagen
• Workshop-Zertifikat
• Verpflegung, Tagungs-Getränke und Snacks

Modul IV
Termine
30.10. – 1.11.2019
26. – 28.3.2020

Antrag zur Teilnahme >